Wir freuen uns über jedes feed back und alle Anregungen.

Denn unser Konsens-Konzept (KK) bietet - nach unserer Überzeugung - ein einzigartiges Ensemble von innovativen und wegen ihrer sozialen und intergenerativen Ausgewogenheit besonders konsensgeeigneten Reform-Optionen

Unseren Gesundheits- und Pflegereform-Vorschlag stellen wir, gestützt auf diese konzeptionellen Trümpfe,  zur Diskussion mit dem Anspruch, alle bislang bekannten und öffentlich diskutierten Konzepte deutlich zu übertreffen, so zumindest  in den Kategorien  

Jeder Leser ist herzlich gebeten, die Fragen, die das KK aus seiner Sicht  offen gelassen, nicht überzeugend gelöst oder dargestellt hat, kritisch, auch im Vergleich zu von ihm präferierten konkreten Reform-Alternativen ab- oder be-wertend, konstruktiv und stimulierend anzusprechen. In diesem Sinn hilfreich sind alle Einwände oder Machbarkeits-Zweifel, die in die Diskussion eingebracht werden. 
Ebenso dankbar sind wir für Anregungen zu  materiellen oder redaktionellen Verbesserungen, auch für Vorschläge zur Streichung oder Erweiterung von Konzeptelementen, die der Akzeptanz und raschen Umsetzung des Konzepts förderlich sein können.

Ihr feed-back 

Initiative Mehr Gesundheit e.V. 
Herrn Albert Cuntze
Charlottenstr. 27
70825 Korntal